Die Geschichte hinter dem Weingut Krolla

Lernen Sie uns und die Geschichte unseres Weingutes besser kennen

Bild der Familie Krolla

Weingut Krolla

Wir sind ein kleines Familienweingut an der Nahe in der traditionsreichen Ortsgemeinde Wallhausen. Das Klima und die große Bodenvielfalt im Nahetal sind für den Weinbau optimal.
Bei der Bewirtschaftung unserer Weinberge arbeiten wir das ganze Jahr über im Einklang mit der Natur und kümmern uns mit großer Sorgfalt um die Reben. Dies ist Grundlage für eine hohe Weinqualität.

Insgesamt umfasst unsere Rebfläche derzeit 3,1 ha. Dort bauen wir die Rebsorten Grauburgunder, Chardonnay, Spätburgunder, Riesling, Scheurebe und Müller-Thurgau an. Außerdem haben wir im Frühjahr 2022 eine Neuanlage mit der Rebsorte Roter Riesling angepflanzt.
In den kommenden Jahren dürfen Sie sich also auf ein erweitertes Angebot mit spannenden Neuheiten freuen.

Familie Krolla Weinlese
Familie Krolla vor Ihrem Weingut

Unsere Geschichte

Weinbautechniker Alfred Krolla bewirtschaftet im Nebenerwerb das von seinen Eltern übernommene kleine Familienweingut an der Nahe. In Alfreds Familie lebt der Weinbau schon seit mehreren Generationen. Das Weingut entstand aus einem für das Naheland typischen Gemischtbetrieb mit Weinbau und Landwirtschaft. Nach dem viel zu frühen Tod seines Vaters im Jahr 1986 wurde im Weingut zunächst nur noch Fasswein produziert. Später verkaufte Alfred die Trauben direkt nach der Ernte im Herbst an andere Weingüter.

Alfreds Frau Gabi kennt die Arbeiten in einem Weingut auch bereits seit ihren Kindertagen. Ihre Eltern bewirtschafteten im Nachbardorf Sommerloch in dritter Generation einen Gemischtbetrieb mit Landwirtschaft und Weinbau. Seit Gabis Bruder diesen Betrieb komplett auf Ackerbau und Viehhaltung spezialisiert hat, liegt dort jedoch der Weinbau im Dornröschenschlaf.

Wie es weiter geht

Mit Alfreds und Gabis ältestem Sohn Marc weht spätestens seit Beginn seiner Ausbildung zum Winzer im Sommer 2020 frischer Wind im Weingut Krolla.
Die Natur liegt dem passionierten Jungwinzer im Blut. Schon als kleiner Bub war er am liebsten mit seinem Vater oder seinem Opa draußen unterwegs und entwickelte ein ausgeprägtes Interesse für den Weinbau und die Landwirtschaft.
Schon heute übernimmt Marc im Weingut immer mehr Arbeiten selbständig und bringt täglich viele neue Ideen, Ausdauer, Ehrgeiz und Leidenschaft ein. Schließlich hat er sich zum Ziel gesetzt, in Zukunft die produzierten Trauben selbst zu charakterstarten Weinen auszubauen und zu vermarkten.

Seine Oma Margarete Krolla und sein Opa Karl-Heinz Gemünden sind sehr stolz darauf, dass mit Marc der Weinbau in beiden Familien weitergetragen wird. Beide stehen der jungen Generation bei der Bewirtschaftung der Weinberge beratend zur Seite und packen im Bedarfsfall auch noch mit an.
Auch Marcs jüngeren Geschwister Dirk und Hannah beobachten gespannt, wie sich das Weingut weiterentwickelt.

Familie Krolla in Weinbergen (Anstoßen)

What makes our winery incredible unique?

Premium Taste - Winery X Webflow Template

Premium taste

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit elit sit au at elit a non dolor sit amet

Age Worthy - Winery X Webflow Template

Ageworthy

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit elit sit au at elit a non dolor sit amet

Harvest Only - Winery X Webflow Template

The best harvests only

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit elit sit au at elit a non dolor sit amet

Hand Hardvest - Winery X Webflow Template

Hand-harvested

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit elit sit au at elit a non dolor sit amet

Wine - Winery X Webflow Template

By and for wine enthusiasts

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit elit sit au at elit a non dolor sit amet

Produced Locally - Winery X Webflow Template

Produced locally

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit elit sit au at elit a non dolor sit amet

Bild von Weinbergen / Landschaft in Wallhausen

Kommen Sie uns auch gerne persönlich besuchen.

Hier Finden Sie Uns